• Deutsch
  • English
  • Français

Blauregen "Alba"

Eine sehr alte Sorte mit mittellangen bis langen Blütentrauben (20 cm, auch bis 35 cm). Zur Nachblüte sind noch keine Angaben möglich. Im Gegensatz zu anderen weißen Sorten zeigt "Alba" eine schöne, zitronengelbe Herbstfärbung und ist somit als weiße Sorte besonders wertvoll! Blüht eher vor dem Laub-Austrieb, das heißt zur Hauptblüte sind nur wenig grüne Farbtöne sichtbar. "Alba" kam vermutlich vor 1850 aus China nach England und schlingt rechts herum, also "gegen den Uhrzeigersinn". Mittelstark duftend, Samen giftig.

Zu Standort, Schnitt, Erziehung, Rankhilfen, Bauschäden usw. siehe bei "asiatischen" Blauregen.

>>> Preis.

(lat.: Wisteria sinensis "Alba")

Weißblütiger Maxi-Blauregen
Weißblütiger Maxi-Blauregen