• Deutsch
  • English
  • Français

Blauregen 'Showa Beni'

Liebhaber-Sorte mit kurzen Blütentrauben (bis 20 cm), aber großen, dekorativen Einzel-Blüten. Blüht zeitlich mit dem Laub-Austrieb, das heißt zur Hauptblüte sind auch grüne Farbtöne sichtbar. Blüht in milden Gegenden später (!) als ''Rosea' und in kühlen Gegenden eher. Eine sommerliche Nachblüte ist ausgeprägt, aber nicht sehr stark. Im Herbst gibt es keine Laubfärbung. 'Showa Beni' eignet sich eher für niedrige Wandflächen, wo die prächtigen Blüten aus der Nähe bestaunt werden können. "Showa Beni" stammt aus Japan, duftet mittelstark und schlingt links herum ("im Uhrzeigersinn"). Samen giftig.

Zu Standort, Schnitt, Erziehung, Rankhilfen, Bauschäden usw. siehe bei "asiatische" Blauregen.

>>> Preis

(lat.: Wisteria brachybotrys 'Showa Beni', auch 'Akebono', 'Akebono Kapitan', 'Aka Kapitan' und 'Alborosea')

Blüten von Wisteria brachybotrys 'Showa Beni'
Blüten von Wisteria brachybotrys 'Showa Beni'
Kleine Wandbegrünung mit Wisteria 'Showa Beni'
Blüten der Wisteria 'Showa Beni'