Mittlere Bausätze "Classic"

FassadenGrün-Rankgerüste aus Edelstahl-Drahtseil sind in 54 "Seilsysteme" und fünf Bauweisen klassifiziert.  Die dritte, "mittlere Bauweise" bietet in allen Parametern mittleren Standard und ist nochmals in 3 Varianten (Eco, Classic und Premium) unterteilt. Die hier beschriebene Variante "Classic" ist robust und bietet besonders viele Variationen - bitte nutzen Sie den Vergleich. Sie können konfektionierte Bausätze kaufen, ggf. auch ergänzen oder alle Elemente im Onlineshop selbst zusammenstellen.

>>> Preisliste.

Eigenschaften:

  • seit über 15 Jahren und an tausenden Objekten bewährt

  • mittleres Preisniveau, einige Sonderhalter sind teurer

  • für 3 mm Seil und mittlere Lasten

  • Wandabstand 6 cm, mit WH 10181 auch 8 cm

  • kräftig und sehr stabil, auch bei Ausreizung der maximalen Abstände von Halter zu Halter (ca. 1,5 m)

  • aus Edelstahl A2 (V2A), Seil sogar aus A4 (V4A)

  • Gewindeschaft außen M 10, hinten ebenfalls oder Holzgewinde H 9

  • Bohrloch - Durchmesser 12 mm, Bohrtiefe 10 cm

  • Standardhalter: WH 10151 mit der bewährten, tiefen Verdübelung

  • Sonderhalter für sehr schwierige Untergründe, aber nicht für Dämmung

  • Mischbauweise möglich (Seilhalter und Ringschrauben), so werden Seilsysteme wie 4050, 5010, 7030, 7060 u. a. montagefreundlicher

  • bis zu 3 Seil-Klemmungen in einem Halter, deshalb auch für Seilsysteme wie 5060 geeignet

Einsatzbereich

Die mittlere Bauweise "Classic" wird für den privaten und halböffentlichen Bereich empfohlen, für Wein, Rosen, Kletterrosen und viele andere Rankpflanzen. Bei großen Höhen, starker Belastung, im öffentlichen Raum (Vandalismus!) und bei Kletterpflanzen, wo es speziell angegeben wird, ist eine schwere / massive Ausführung geeigneter. Bitte nutzen Sie bei Bedarf auch die allgemeinen Hinweise zur Planung.

Wandhalter/Untergrund

Drahtseil-Rankgerüste in "Classic"-Ausführung sind für alle Arten von Mauerwerk und Massivholz geeignet. Schon der Standardhalter aus Inox- bzw. Nirosta-Metall ist wegen seiner Verankerungstiefe hervorragend für schwierigere Untergründe wie Hohlklinker und verputzte Hohlsteine, Porenbeton und altes Mischmauerwerk geeignet. Falls Sie Bausätze selber zusammen stellen (lassen) oder Fassadengrün eine entsprechende Anmerkung senden, sind auch andere Seilhalter und dazu passende Ringschrauben möglich, die Auswahl richtet sich dann nach dem Wandtyp:

  • WM 10081 für dünne Beton-Schalen bei Fertig-Garagen usw.

  • WM 10083 für Verschalungen, Plattenbaustoffe u. ä.

  • WM 10101 für Spezialfälle, auch mit Gegendruck-Garnitur.

  • WM 10121 für Klebe-Montage, auch mit Gegendruck-Garnitur.

  • WM 10151 als Langversion von WM 10121, für Spezialfälle.

  • WH 10181 als Langversion von WH 10151, für Spezialfälle.

Montage

Im Bereich Seilsysteme / Montage finden Sie eine Anleitung zur Montage mittlerer Bausätze. Bitte klären Sie auch, ob Sie Werkzeug benötigen!

Seilsystem 3040 modifiziert, Wilder Rankwein, Ausreizung der maximalen Abstände von Halter zu Halter (ca. 1,5 m)
Rankgerüste am Haus
Seilsystem 5020, Kletterrose
Rankgerüst für Rosen
Standardhalter WH 10151 für ein Rankgerüst aus Edelstahl in Classic-Bauweise
Rankgerüst: Bausatz aus Drahtseil
Standardhalter WH 10151 (alte Version ohne Flanschmutter) auf Fachwerk
Kreuzhalter
Rankgerüst aus Drahtseil für Clematis viticella
Rankgerüst aus Drahtseil für Clematis
Seilsystem 5040 modifiziert, Echter Wein, Austrieb im Frühjahr
Rankgerüst für Wein
Seilsystem 8050, Jungfernrebe
Rankgerüst auf Beton-Wand