Bindematerial - Übersicht

Bindezubehör ist meist unverzichtbarer Bestandteil einer Fassadenbegrünung! Verschiedene Fälle erfordern jeweils spezielles Bindematerial: Sehr empfindliche, junge Kletter-Pflanzen brauchen andere Bindungen als dicke Stämme im Weinbau oder bei sonstigem Spalierobst. FassadenGrün bietet entsprechende Binder aus Kunststoff an, weil derzeit keine vergleichbaren Artikel aus nachwachsenden Rohstoffen verfügbar sind. Früher wurde auf ausgefeilte Bindetechniken gesetzt: Spezielle Gleitknoten aus halbierten, frisch geschnittenen oder feucht eingelegten Weidenruten konnten bei Wachstum des angebundenen Stammes nachgeben und Einschnürungen verhindern.

>>> Preisliste.

Kein Eisendraht auf Edelstahl!

Ein wichtiger Hinweis vorab: Bitte verwenden Sie keine Bindematerialien aus Papier, Kunststoff o. ä., die Eisendraht enthalten! Der kaum vermeidbare Kontakt zwischen Eisen und Edelstahlseil oder -haltern führt zu Verfärbungen und ggf. sogar zu Rost auf dem Edelstahl.

Elastoschnur

Diese elastische Hohlschnur HS 04005 und HS 04100 ist in der Stärke 4 mm universell zum Anbinden von grünen oder verholzten Trieben an Drahtseil, Draht und Holz geeignet. Die sehr kräftige 8 mm Schlauchschnur HS 08005 wiederum eignet sich besonders für straffe und dennoch elastische Bindungen dicker, verholzter Triebe von Wein, Kletterrosen, Spalierobst und Blauregen.

Weichgummibinder

Das Bindematerial GC 00110 wurde für den professionellen Obstbau entwickelt und genügen höchsten Ansprüchen. Es zeichnet sich durch geringen Anpressdruck bei großer Anpressfläche infolge der breiten, flachen Gummiprofile aus. Die weiche, aber straffe Bindung ist zudem über viele Jahre wartungsfrei und verringert damit die Pflegearbeiten an Spalierpflanzen.

Bandage - Baumbinder

Mit diesen kräftigen Gummiprofilen BD 20020 lassen sich schwere Kletterpflanzen wie Spalierbäume an Spalierlatten binden und verknoten. Im Freiland wird Bandage auch als Baumbinder verwendet.

Klettbinder

Dieser hochfeste, nicht dehnbare Binder KB 25025 wird für extrem belastete Bindungen von Ästen und Stämmen großer Kletterpflanzen an Drahtseil und Spalierlatten verwendet und lässt sich nachstellen. Es handelt sich um ein professionelles Produkt aus dem Baumschul-Bereich, nicht vergleichbar mit grazilen Hobby-Klettbindern.

Bindung mit Weide
Rosarium Sangerhausen: Klassische Bindung an Kletterrosen mit Weide
Einschnürung infolge falscher Bindung
Solche Einschnürungen infolge falschen Bindematerials können zum Abbrechen ganzer Spalierstämme führen.
Clematisbinder aus Gummi
Weichgummibinder GC 00110
Bandage als Baumbinder
Bandage BD 20020 als Baumbinder
Klettbinder für Rose
Klettbinder KB 25025
Hohlschnur als Bindematerial
Elastoschnur 4 mm HS 05005
Kräftiger Schlauchbinder
Elastoschnur 8 mm HS 08005