Metall-Vierkantrohr

Vierkantrohre aus Metall sind der achte von 9 verschiedenen, dünnwandigen Untergründen, welche bei FassadenGrün unter "Sonderfassaden" betrachtet werden. Auf dieser Seite werden solche Bauteile näher beleuchtet, und anhand von Bildbeispielen wird gezeigt, welche der ebenfalls bei "Sonderfassaden" aufgeführten acht Befestigungsvarianten sich hier besonders eignen. Die Seite soll Ihnen helfen, passende Ranktechnik für Ihre Situation auszuwählen, z. B. bei Balkonbegrünungen.

Eigenschaften

Meist geht es um Stützen von Balkonen, Wintergärten, die sich als Quadratrohr oder Rechteckrohr darstellen. Die Profile sind aus lackiertem, verzinktem Stahl, aus Aluminium oder sogar aus Edelstahl.

Varianten zur Befestigung von Ranktechnik

Die einfachste Möglichkeit abseits der acht Varianten ist die direkte Umschlingung eines Vierkantrohrs mit Drahtseil s. Foto. In weiteren Ausnahmefällen kommt Variante 03 (Durchsteckbefestigung) infrage, sonst fast immer Variante 01 (Direktbefestigung in der Außenschale). So lassen sich Wandhalter mit metrischem Gewinde wie WM 10101 direkt befestigen, die Wandstärke sollte jedoch mindestens halb so dick wie der Gewindedurchmesser sein, also für einen Halter mit M 10 - Gewinde 5 mm. Die Vierkantrohre werden einseitig durchbohrt und per Schneidbohrer mit einem Gewinde versehen. Dieses manuelle Gewindeschneiden erfordert Fachwissen sowie Handfertigkeit und sollte im Zweifelsfall durch eine Fachfirma erfolgen.

Begrünte Vierkantrohr-Stützen
Balkonstützen aus Vierkantrohr
Begrünter Wintergarten
Variante 03 - schwere Bauweise an einem Wintergarten.
Rankdraht an Metall-Vierkantrohr
Variante 01, mittlere Bauweise "Classic" in Balkonpfosten, Kreuzhalter WM 10101
Metallvierkantrohr
Variante 01: WM 12227 (modifiziert) am wandintegriertem Stahlpfosten eines Vorbaus
Durchsteckmontage
Bei Variante 03 - hier mit WM 10100 nebst - sollte die Blechstärke des Rohres genügend groß sein, sonst kommt es zur Verformung beim Verspannen der Bolzen.
Augbolzen aus Edelstahl
Variante 03 mit WM 08080
Gewinde schneiden
Gewindeschneiden in ein Vierkantrohr
Augbolzen mit metrischem Gewinde
Variante 01: Eindrehen eines Augbolzens WM 06030 (mit zusätzlicher Dichtung)
Seilsystem an Wintergarten
Variante 03: Befestigung von Rankseilen am Eckpfosten eines Wintergartens.