• Deutsch
  • English
  • Français

Edelstahl-Krampen KR 00004 / KR 00006

Krampen aus Edelstahl zum Aufpressen

Produktblatt

Beschreibung

Krampen aus Edelstahldraht mit verschiedenen Weiten. "Zaunkrampen" s. unter EK 02550. Dieser Sonderartikel ist noch nicht gelistet, bitte fragen Sie an.

 

Verwendung

Die große Krampe KR 00006 zur Schlaufenbildung bei Rankleine RL 06000 (Bild 02) und für frei schwebende Kreuzpunkte (Bild 05), die kleine KR 00004 als Stopper bei der Montage von Rankleinen in Seilhaken (Bild 03).

 

Montage

KR 00006: Rankschnur RL 06000 verlegen und montieren wie dort beschrieben, dann die Seil-Ösen mit je 2 Krampen fixieren.

KR 00004: Seilhaken montieren wie dort beschrieben, dann jeweils eine Krampe als Stopper aufpressen.

Das Zusammenpressen der Krampen erfolgt mittels Wasserpumpenzange (Bild 04).

 

Besonderheiten

Dieser Artikel gehört nicht zum Standardsortiment und ist nicht im Onlineshop enthalten. Dieses Produktblatt ist auch noch nicht in die Navigation der Homepage eingebunden. Bitte fragen Sie ggf. gezielt nach.

 

Herkunft

Handelsware

Wand-Montage von Gummileinen
Bild 03
Krampen als Stopper auf Gummileine
Bild 04
Montage der Krampen
Bild 05
Kreuzpunkt bei Gummischnur