• Deutsch
  • English
  • Français

Schwerlast-Kippdübel M 10, KD 10080

Kippdübel bzw. Klappdübel

Produktblatt

Beschreibung / Preis

Kippdübel ("Klappdübel") aus Stahl, galvanisch verzinkt, zugelassen für Schwerlast-Verankerung. Benötigte Hohlraumtiefe: mindestens ca. 80 mm. Gewinde M 10. Für alle gängigen Platten- und Schichtstärken geeignet. Wir liefern mit mit verzinktem Gewindeschaft M 10 und Scheibe / Mutter / Dichtung. >>> Preis.

 

Verwendung

Für Sonderbefestigungen, auch zur Verankerung hinter Trapezblechen. Bitte nutzen Sie ggf. die allgemeinen Infos zur Dübeltechnik.

 

Montage

Auf den Fotos gezeigt wird eine Sonderbefestigung von M 10 - Gewindestangen mit Stützkörper in Dämmung. Vor einer Bestellung der Klappdübel sollte möglichst das Rastermaß der inneren Hauptstützen bekannt sein (ca. 0,7 bis 1,0 Meter). Eine optimale Befestigung erfolgt in den Bereichen ca. 10 - 25 cm entfernt von den Achsen der senkrechten Stützen. In der Mitte zwischen zwei Stützen sind Wandplatten hingegen anfälliger für entstehende Biegelasten. Alle Punkte für Kippdübel sind von außen entsprechend nahe an den Stützen zu planen und anzuzeichnen.

 

Herkunft

"Made in Germany" (Baden-Württemberg)

Montage des Kippdübels
Kippdübel vorbereitet
Vor dem Einstecken
Einschieben des Dübels
Umgelegter Klappdübel