Schneidschrauben, HS 04550 / HS 05060

Schneidschrauben aus Edelstahl

Produktblatt

Beschreibung / Preis

Senkkopfschrauben aus Edelstahl mit Zweischneiden-Spitze (Bohrspitze) und Schneidrippenkopf, gleitbeschichtet, Torx-Antrieb, im Verkaufsfoto nur die kleine Schneidschraube HS 04550 und leicht vergrößert. In zwei Größen:

HS 04550 Durchmesser 4,5 mm, Länge 50 mm) für Lattungen mit Querschnitt ca. 25 mm - Preis

HS 05060 Durchmesser 5,0 mm, Länge 60 mm) für Lattungen mit Querschnitt ca. 30 mm - Preis

 

Verwendung

Zum zeitsparenden Verbinden von Holzteilen an Spalieren, vor allem zum Aufschrauben der Vertikallattung auf waagerechte Holme klassischer Holzspaliere, für Weichholz und Hartholz. Der Wegfall des Arbeitsganges "Vorbohren" führt zu einer Zeitersparnis bei der Montage. Bitte nutzen Sie auch die Tipps zur optimalen Spalier-Befestigung.

 

Montage

Bitte ggf. die Schrittfolge zur Planung und Ausführung von Holzspalieren beachten! In das aufzuschraubende Bauteil muss eine Durchgangsbohrung von ca. 5-6 mm, bei Hartholz ggf. mit Senkung eingebracht werden (In Weichholz frisst sich der Schraubenkopf selber mit seinen Schneidrippen hinein.). Dann wird die Schneidschraube gesteckt, das Bauteil auf die Befestigungsunterlage (Querholm) gehalten und die Schraube mittel Akkuschrauber und TX 20/25-Bit bei kräftigem Druck eingeschraubt, ohne im Untergrund vorzubohren. Aufgrund der Fräsrippen am kegeligen Kopfteil fräst die Schneidschraube sich auch selbst ihre Senkung und verschwindet bündig im oberen Spalierholz.

 

Besonderheiten

Bei Hartholz schafft die Schneidschraube das Bohren und Eindrehen meist nicht im ersten Anlauf komplett. Deshalb zunächst eine Weile mit der Schraube bei niedriger Drehzahl "bohren", dann ca. 10 mm einschrauben, dabei ggf. ruckweise arbeiten, Schrauber dann auf rückwärts setzen und die Schneidschraube noch einmal zurück drehen, dabei Drehmoment langsam erhöhen, so dass die Schraube nicht ruckweise gelöst wird und der Schraubenkopf nicht infolge Verdrehung abgeschert wird. Auf diesem Wege wird das Bohrmehl aus dem Schraubloch heraus befördert. Dann Schneidschraube erneut eindrehen und bis zum Ende anziehen.

 

Herkunft

Importware

Montierte Schneidschraube mit Torx-Kopf
Schrauben in Spalier-Latten