Clematis-Hybriden - mittelgroß

Clematis-Hybriden mit nur mittelgroßen Blüten (ca. 10 cm Durchmesser) bilden hier die zweite Gruppe der Clematis. Sie blühen von Juni bis September und ähneln den großblumigen Sorten, folgen aber dem Trend, dass tellergroße Blüten nicht mehr so gefragt sind wie früher. Zudem sind sie deutlich robuster und gesünder und für halbschattige Wände geeignet. Manche bleiben kompakt und eignen sich für Kleinspaliere, andere auch für Rankgitter bis 6 m über dem Boden.

 >>> Preisliste.

Allgemeines

Schnitt, Ranksysteme u. a.

"Etoile Violette"

Sehr üppig blühend

Clematis "Polish Spirit"

"Polish Spirit"

Lange Blühzeit

Clematis-Hybride "Blue Angel" aus Polen

"Blue Angel"

Excellent in Form u. Farbe

Clematis "Venosa Violacea"

"Venosa Violacea"

Zweifarbige Sorte

Clematis-Hybride "Ashva" aus Litauen

"Ashva"

Kompakt, für Kleinspaliere

"Hagley Hybrid"

Für Mischbegrünungen

Clematis "Comtesse de Bouchaud" - Foto von A. Tolksdorf

"Comtesse d. Bouchaud"

Robuste Anfänger-Clematis

Clematis "Madame Julia Correvon"

Madame Julia Correvon

Besondere, kirschrote Farbe

Clematis-Hybride "Huldine"

"Huldine"

Bis 6 m Höhe!