Rankhilfen der 1000-er Kategorie

Reben als Senkrecht-Kordons in Groitzsch / Sachsen

In dieser Kategorie finden Sie einfachste Rankhilfen, die aus nur einem Strang bestehen. Meist werden Sie für enge Bereiche gewählt - wenn kein Platz für parallele Stränge ist - oder aus Preisgründen. Fast immer geht es um Senkrecht-Seile. Einzelne Waagerecht-Seile sind selten und werden deshalb nur am Rande behandelt.
Ein-Strang-Systeme sind für viele Pflanzen geeignet, oft selbst für starke Schlinger wie Blauregen, Details erfahren Sie bei den Kletterpflanzen. Natürlich lassen sich auch mehrere Einzelstränge nebeneinander gruppieren. Dies ist eine Alternative zu Rankhilfen der 4000-er Kategorie oder auch zu 8010, wenn aus gestalterischen Gründen keine Vernetzung und kein geschlossener Seil-Rahmen gewünscht wird. Bitte beachten Sie ggf. auch die Planungshilfen. Achtung: Bei fehlendem oder falschem Schnitt kann es bei Einstrang-Systemen auf Wänden mit Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) infolge Wind und Verdrehung der Spindeln in der Aufbauphase zu Kratzspuren kommen.

Rankhilfe 1010

Einfachste Grundform zum punktuellen Fixieren von Pflanzen.

Rankhilfe 1020

Senkrechte Rankhilfe für sehr geringe Höhen,
bis ca. 3 m.

Rankhilfe 1030

Senkrechte Rankhilfe für geringe bis mittlere Höhen, bis ca. 5 m.

Rankhilfe 1040

Senkrechte Rankhilfe für größere Höhen, bis ca. 7 m.

Rankhilfe 1050

Senkrecht Rankhilfe für Höhen bis 8 m und mehr.

Rankhilfe 1060

Exemplarische Variante für einzelne Waagerecht-Stränge.