• Deutsch
  • English
  • Français

Himmelblaue Kaiserwinde (Ipomoea tricolor)

Schon im japanischen Kaiserreich wurden Winden gezüchtet, auch in hellblauen Farben, und daher stammt der Name für diese hellblauen Typ der Prunkwinden, auch wenn es sich um eine andere Art handelt. Kaiserwinden sind bei uns einjährig und werden geschätzt wegen der unvorstellbar schönen, ätherischen Blüten. An geschützten Hauswänden gedeihen sie gut, sind aber trotzdem empfindlich und vergehen rasch. Es gibt auch andersfarbige Sorten. Kaiserwinden wachsen bis ca. 4 m und damit etwas höher als die einfachen Prachtwinden.

(auch "Pracht-", "Trichter-" o. "Prunkwinden", lat.: Ipomoea tricolor, Synomyme: Ipomoea violacea, pharbitis rubrocaerulea)

Kaiserwinde "Heavenly Blue" ("Himmelblau")

Ansprüche / Preis

Warmer und sonniger, unbedingt windgeschützter Standort. Für normale Gartenböden, ggf. mit kräftiger, aber stickstoffarmer Düngung, um die Blüten zu fördern. Auch geeignet für Kübelkultur. Gehandelt werden Samen oder im Frühling vorkultivierte Topfpflanzen. Karl Foersters Geheimtipp zur erfolgreichen Anzucht: Die Samen nicht wie gewohnt im März, sondern erst Ende April / Anfang Mai aussäen!

Eigenschaften und Schnitt

Einjährige Schlingpflanze, Wuchs bis 4 m Höhe. Die Eintagesblüten verblühen gerade bei schönem Wetter und in der Sonne oft schon in der Mittagspause, daher der englische Name "Morning Glory". Im Aufblühen sind Kaiserwinden rosa, dann himmelblau mit weißer Mitte, wegen dieser Dreifarbigkeit der lateinische Name "tricolor". Auch rote Typen bekannt, "Scarlett O`Hara" (Ipomoea nil - USA 1939) und "Turris". Weiße Sorte: "Pearly Gates". Blütezeit von Juli bis Oktober, aber in kalten, nassen Sommern kann der Blütenflor komplett ausfallen. Giftige Samen!

Rankhilfen an Fassaden

Dünne Stäbe, Netze oder Seile, geeignete Seilsysteme s. unten. Einfache und leichte, für optimale Entfaltung mittlere Bauweisen.

Geeignete Seilsysteme?

Bitte klicken Sie auf das Bild, um zur Eignungstabelle nach unten zu springen.

Kaiserwinden an einer Wand
Schlingpflanzen Ipomoea an Rankschnur
Mehrere Prunkwinden Ipomoea tricolor nebeneinander
Hellblaue Winden an einem Rankgitter
Einjährige Schlingpflanzen an einer Gasthofs-Tür
Wandberankung mit Ipomoea violacea (tricolor)

Geeignete Seilsysteme für Kaiserwinden

Bitte klicken Sie auf die Grafiken, um die Detailansicht des jeweiligen Systems aufzurufen!

 = geeignet             = bedingt geeignet             = nicht geeignet