• Deutsch
  • English
  • Français

Begrüntes Leipzig - Östliche Vororte

Text folgt.

Titel des Bildes

Anger-Crottendorf

Begrüntes Landhaus in Anger-Crottendorf / D - 04318 Leipzig, Gemälde um 1882, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Weinspaliere in der Theodor-Neubauer-Straße (vorne die Alte Trinitatiskirche, der "Holzdom") in Anger-Crottendorf / D - 04318 Leipzig, vor 1943, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Haus mit Spalier in der Gartenstraße / Anger Nr. 7 von Anger-Crottendorf / Leipzig um 1900, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Bauerngut mit Spalieren in der Breiten Straße 13, Anger-Crottendorf / D - 04317 Leipzig, um 1915, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)

Baalsdorf

Haus mit Weinspalier in Baalsdorf / D - 04316 Leipzig, aus "Leipziger Abendpost" 28.06.1934, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Vorne links Holzspaliere in der heutigen Brandiser Straße in Baalsdorf / D - 04316 Leipzig, ca. 1920
Der Betriebshof von "FassadenGrün" mit Holzspalieren in der heutigen Brandiser Straße 69 in Baalsdorf / D - 04316 Leipzig, vor 1925
Der Betriebshof von "FassadenGrün" mit begrünten Spalieren in der heutigen Brandiser Straße 69 in Baalsdorf / D - 04316 Leipzig, nach 1925
Der Betriebshof von "FassadenGrün" mit Weinspalier am Gutshaus in der heutigen Brandiser Straße 69 in Baalsdorf / D - 04316 Leipzig, vermutlich nach 1925

Engelsdorf

Haus mit Weinspalier in Engelsdorf / D - 04319 Leipzig, um 1887, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Kleines Haus mit Vorgarten und Fassadenbegrünung in Engelsdorf / D - 04319 Leipzig, um 1930
Kleines Haus mit Vorgarten und Fassadenbegrünung in Engelsdorf / D - 04319 Leipzig, um 1930

Holzhausen

Kleine Hausbegrünung, vermutlich mit Weinstock, in  Holzhausen / D - 04288 Leipzig, vor 1900, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)

Liebertwolkwitz

Haus mit Weinspalier von Liebertwolkwitz / D - 04288 Leipzig, um 1910
Haus mit Weinspalier in der Teichmannstraße von Liebertwolkwitz / D - 04288 Leipzig, um 1935
Haus mit mit kunstvollem Holzspalier in Liebertwolkwitz / D - 04288 Leipzig, um 1910

Meusdorf

Neue, typisierte Siedlungshäuser mit jeweils gleichen Holzspalieren, Meusdorf / D - 04289 Leipzig, um 1935, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Siedlungshaus mit Holzspalier, Meusdorf / D - 04289 Leipzig, um 1935, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Siedlungshaus mit Holzspalier, Meusdorf / D - 04289 Leipzig, um 1935, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Kleines Holzspalier mit waagerechter Lattung am Gebäude Wilhelm-His-Str. 3,  Meusdorf / D - 04289 Leipzig, um 1943 (nach Bombenangriff), Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)

Mölkau

Weinspalier an einem Bauernhof in Leipzig-Mölkau, um 1925, Fotograf: Mühler, Johannes, Quelle 12

Probstheida

Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Spaliere und Begrünungen in D - 04289 Leipzig-Probstheida, ca. 1900
Begrünung mit Fünflappigem Wilden Wein (vermutlich Parthenocissus quinqefolia) an Holzspalier, "Haus Meuche", Dösner Straße 12 in D - 04289 Leipzig, ca. 1940
Weinspaliere, im Vordergrund "Preußenstraße 45", später "Leninstraße 221", heute Prager Straße, Haus wurde im Zuge der Straßenverbreiterung abgebrochen, ca. 1920, Quelle 19
Quelle 19
Quelle 19
Quelle 19
Quelle 19
Quelle 19
Quelle 19
Quelle 19
Quelle 19
Quelle 19
 
 
 
 
 

Reudnitz

Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
 
 

Sellerhausen

Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Weinspaliere am Dorfplatz von Sellerhausen / D - 04318 Leipzig, um 1920

Sommerfeld

Gehöft in Leipzig-Sommerfeld mit begrünter Wand, vermutlich Efeu, Fotograf: Mühler, Johannes, 1935, Quelle 12
Umzug in Leipzig-Sommerfeld, links einige Spaliere, vermutlich mit Wein. Fotograf: Mühler, Johannes, ua. 1935, Quelle 12
Umzug in Leipzig-Sommerfeld, links einige Spaliere, Detail zum Foto zuvor. Fotograf: Mühler, Johannes, ua. 1935, Quelle 12

Stötteritz

Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)

Thonberg

Weinreben am "Gut Thonberg" / D - 04103 Leipzig, um 1900, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Weinspalier am "Sandwerferhäuschen" an der Probstheidaer Straße in Thonberg / D - 04103 Leipzig, um 1900, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Begrünungen in der "Heilanstalt für Nervenkranke", heute Areal "Güntz-Park", Thonberg-Stötteritz / D - 04299 Leipzig, um 1900, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Holzspalier in Leipzig-Thonberg, ca. 1935, Quelle 12

Volkmarsdorf Rabet

Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)

Zuckelhausen

Drei Häuser mit Holzspalieren in Zuckelhausen / D - 04288 Leipzig, ca. 1920, Quelle 11 (stadtmuseum.leipzig.de - Datenbank, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig)
Haus mit Holzspalier, vermutlich Reben, in Zuckelhausen / D - 04288 Leipzig, ca. 1920