Gitterhalter M8 "Short", GH 08093

Gitterhalter für Betongaragen

Product sheet

Beschreibung / Preis

Aus hochwertigem Edelstahl A4. Glatter Schaft M8 90 mm lang, mit Klemmkopf und Madenschraube M10, Sechskant-Flanschmutter, gewölbter Druckscheibe und aufkaschierter Dichtung. Mit Messingdübel. Der Kopf ist auch separat erhältlich.

>>> Preis.

 

Verwendung

Speziell für dünnwandige Betongaragen, weitere Spezialfälle s. unten. Für Rankgitter aus Edelstahl bis 6 mm Drahtstärke, für geringe bis mittlere Lasten, Wandabstand 60 mm. Bitte nutzen Sie auch die Tipps zur optimalen Gitter-Befestigung.

 

Empfohlenes Werkzeug

Für passgenaue Dübel-Löcher (10 mm) Hammerbohrer HB 44444. Alternativ Betonbohrer, preiswerte Steinbohrer oder Universalbohrer, Auswahl ist auch abhängig vom Wandtyp.

 

Montage

Bitte ggf. das Merkblatt Bohrarbeiten beachten. Für eine optimale Abdichtung sollte der Untergrund einigermaßen eben sein oder hergerichtet  bzw. abgeschmirgelt werden. In Beton Bohrtiefe ca. 4 - 4,5 cm, der Messingdübel wird dann ca. 5 mm hinter die Außenwand positioniert. Den Gitterhalter etwas fetten und ca. 20 mm tief (s. Produktfoto oben) in den Messingdübel drehen, so dass der Dübel gerade noch nicht aufspreizt. Dann den Gitterhalter samt Dübel wandbündig einschieben, und mittels Maulschlüssel an der Flanschmutter fassen und eindrehen. Wenn der Dübel nicht greift, den Gitterhalter etwas tiefer in den Dübel schrauben und erneut versuchen, ggf. den Halter dabei leicht verkanten. Ggf. bitte zusätzlich das Produktblatt des Messingdübels benutzen. Beim Eindrehen dann den Halter entsprechend der 8-mm-Nut im Kopf ausrichten, bis ein Weiterdrehen bei mittlerer Handkraft nicht möglich ist. Sind alle Halter montiert, wird das Rankgitter in die Nuten der Halter gesetzt, ausgerichtet und mittels der Madenschrauben fixiert.

 

Herkunft

Eigene Fertigung "Made in Germany" (Sachsen), Kopf aus Sachsen, Schaft und Druckscheibe aus Nordrhein-Westfalen, Dübel aus Baden-Württemberg, Kleinteile aus Fernost

Abbildungen folgen in Kürze