• Deutsch
  • English
  • Français

Clematis montana

Für die Bauwerksbegrünung sind Clematis montana innerhalb der Gattung Clematis eine wichtige Gruppe mit vielen Züchtungen. Sie sind sehr robust, nicht empfindlich gegenüber Clematis-Welke, können kräftig wachsen und als Blattpflanzen große Flächen bedecken. Die Blüten von Clematis montana sind sehr schön - fast wie bei den großblumigen Hybriden. Leider öffnen sich alle Blüten kurz nacheinander, was die Blühzeit auf einen Zeitraum von ca. 3 Wochen pro Jahr beschränkt.

  >>> Preis

("Polish Spirit" gehört entweder zu Clematis viticella oder zur Clematis x Jackmannii-Gruppe)

Blühende Clematis montana var. rubens

Ansprüche / Preis

Halbschattiger bis sonniger Standort, frischer, humoser Boden mit gutem Wasserablauf (Drainage), Beschattung des Stammfußes kann hilfreich sein. Pflanzabstand: 2 - 5 m.  >>> Preis

Eigenschaften und Schnitt

Blattstielranker. Wuchs mittelstark bis stark, auch überhängend. Belaubung von Mai bis Oktober, Blattfarbe bei manchen Sorten sehr dunkel. Wuchshöhe: bis ca. 10 m. Oft schlechte Ablösung der verdorrten Blätter. Blütenfarbe je nach Zuchtsorte meist weiß bis dunkel rosarot. Kurze Blühzeit im April, oft schöne, filigrane Samenstände. Schnitt gemäß "Schnittgruppe 1": Nicht im Winter schneiden, nur Auslichtungsschnitt nach der Blüte. Robuste Art, frei von Krankheiten, bei großen Pflanzen aber oft Verkahlung im unteren Bereich.

Rankhilfen an Fassaden

Meist gitterförmige Anordnungen im Raster von 30 - 50 cm. Bei Kultur ohne strengem Rückschnitt auch weiträumigere Anordnungen, die weniger als "Rankhilfe" denn der Verankerung des sich bildenden kräftigen Stammgerüstes dienen. Geeignete Seilsysteme s. unten. Einfache Bausätze ("Basic" und "Basic-S"), für optimale Entfaltung besser mittlere Bausätze, bei großen Höhen ggf. auch schwere / massive Bausätze.

Geeignete Seilsysteme?

Bitte klicken Sie auf das Bild, um zur Eignungstabelle nach unten zu springen.

Üppige Clematis montana im Sommer nach der Blüte

Üppige Clematis montana im Sommer (nach der Blüte)

Clematisspalier mit Drahtseilen

Blühende Clematis montana

Einsatz als Fassadenpflanze
Clematis montana mit Seilsystem an einer Hauswand
Clematisblüte im April
Clematisblüte im zeitigen Frühjahr

Geeignete Seilsysteme für Clematis montana

Bitte klicken Sie auf die Grafiken, um die Detailansicht des jeweiligen Systems aufzurufen!

 = geeignet             = bedingt geeignet             = nicht geeignet