• Deutsch
  • English
  • Français

Brasiljasmin "Rosa" -Schlingend (L)

Der schon seit ca. 1890 bekannte Brasiljasmin ist eine Ausgangsform für viele der heutigen Mandevillas. Rosa bzw. "Pink" ist auch heute noch ein Farb-Klassiker und kam deshalb ins Mandevilla-Sortiment von FassadenGrün. Verkauft werden aber moderne Zuchtformen, nicht die ursprüngliche Art. Die Triebe dieser Mandevillas haben mittelstarken, etwas schlingenden Wuchs, werden bis August ca. 2 m lang, bis zum Frost auch etwas länger. Sie sind hervorragend als Hängepflanzen in Ampeln geeignte, können aber auch an Seilen oder Stäben wachsen. Die Blätter sind klein und glänzend. Die Blüten sind etwas gezackt und gleichen einem Flügelrad in den Farben weißrosa, reinrosa und dunkelrosa mit gelbem Schlund. Zu Standort, Schnitt, geeigneten Seilsystemen usw. siehe bei "Allgemeines".

>>> Preis

Mandevilla sanderi, hier "Opale Fuchsia Flamme" (Diamantina®)

Blüten der Mandevilla "Rosa" - M (Brasiljasmin)
Rosa Mandevilla "Opale Fuchsia Flamme"
Dipladenia in Pink
Brasiljasmin "Fuchsia Flamme"
Mandevilla als Hängepflanze
Mandevilla in Pink
Blumenampel mit Dipladenia "Pink"